Seit nunmehr 50 Jahren ist Deutschland stolzes Mitglied der Vereinten Nationen (UN). Diese fünf Jahrzehnte Mitgliedschaft haben Deutschland in vielerlei Hinsicht geprägt und seine Rolle auf der internationalen Bühne nachhaltig verändert. Von den Anfängen in den 1970er Jahren bis heute hat Deutschland eine bemerkenswerte Entwicklung durchlaufen, die es zu einem bedeutenden Akteur in den UN und in der globalen Politik insgesamt gemacht hat. In diesem Q & A spricht Zeitzeuge Klaus-Heinrich Standke über seine Erinnerungen an die Anfänge und die seither erfolgte Entwicklung der Weltorganisation.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwei × 1 =