70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Am 10. Dezember 2018 jährte sich zum 70. Mal der Tag, an dem in Paris die dritte Generalversammlung der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte in Paris verabschiedet hat. Die Erklärung ist ein Meilenstein in der Geschichte der Menschenrechte. Unser Präsidiumsmitglied, Klaus-Heinrich Standke, verfasste hierzu einen Beitrag, den Sie im PDF-Format lesen können.

Read more
70 Jahre Erklärung der Menschenrechte

#standup4humanrights ! Am 10. Juli 2018 findet eine Veranstaltung der UNi-Gruppe der DGVN, Berlin-Brandenburg​ und der DMUN – Deutsche Model United Nations e.V. statt, die zur Podiumsdiskussion “70 Jahre Menschenrechte – zwischen weltweitem Anspruch und individueller Wirklichkeit” einladen. Gemäß der UN-Charta ist der Schutz der Menschenrechte eine der wichtigsten Aufgaben der Vereinten Nationen. Bereits drei […]

Read more
Podiumsdiskussion: Was macht eigentlich der Internationale Strafgerichtshof?

Für unsere Mitglieder und die interessierte Öffentlichkeit führten wir am 19. April im Auswärtigen Amt eine Veranstaltung zur Frage “Was macht eigentlich der Internationale Strafgerichtshof?” durch. Herr Prof. Bertram Schmitt berichtete von der Struktur und der Arbeitsweise am ICC und eröffnete dem Publikum einen spannenden Einblick in die Institution. Frau Dr. Margarete Gräfin von Galen […]

Read more